1. Sinfoniekonzert – „Ein neuer Anfang“

In insgesamt sieben Sinfoniekonzerten bietet das Philharmonische Orchester Landestheater Coburg ein breitgefächertes und vielseitiges Programm an Werken der gängigen Konzertliteratur als auch unbekannten Werken jenseits des Repertoires. Hochkarätige Solist*innen und Dirgient*innen versprechen einen inspirierenden Konzertgenuss – egal ob im GLOBE oder in St. Moriz.

Programm:

DANIEL-FRANÇOIS-ESPRIT AUBER
Ouvertüre zu „Le lac des fées“

YVONNE DESPORTES
COburger COmponistin
L’herbier (Auszüge)

LUDWIG VAN BEETHOVEN
Sinfonie Nr. 9 in d-Moll op. 125

Besetzung:
Musikalische Leitung Daniel Carter
Solisten Rebecca Davies, Emily Lorini; Daniel Carison, Jaeil Kim
Chor des Landestheater Coburg
Extrachor des Landestheaters Coburg
Symphonischer Chor Bamberg

Foto: Landestheater Coburg

 


Datum

15 Okt 23

Uhrzeit

18:00

Ort

Globe Coburg
Nina-Bellosa-Platz 1, 96450 Coburg